Spaghetti-Essen 2017

am .

Spagetti-Essen am 26. März im Lindenfeldsaal

Die Pfarrei Eschenbach führte auch dieses Jahr wieder das beliebte Spagetti-Essen durch. Ganz viele Eschenbacher und Eschenbacherinnen kamen vorbei und genossen die Spagetti. Es war der absolute Hit am Sonntag. Das sympathische Kochpersonal stand an diesem besonderen Tag extra früh auf, um für das Spagetti-Essen zu kochen.

 

 

Aber nicht nur Erwachsene haben mitgeholfen, sondern auch die 6-Klässler. Dabei waren von der Klasse 6a Luca, Sandro, Jonas, Laurin und Nehemia und von der Klasse 6b Pascale, Jasmin, Melanie, Lara, Sereina und Elena. Damit auch die Eltern von kleineren Kindern ein paar ruhige Minuten bei Kaffee und Kuchen geniessen konnten, wurde auch ein Kinderhütedienst angeboten. Der Erlös aus diesem gut besuchten Anlass geht an das Jahresprojekt der Pfarrei. Wir unterstützen das Hilfsprojekt von Aloisio Brunner „Aktion Strassenkinder in Salvador“.

Herzlichen Dank an all die Eschenbacher und Eschenbacherinnen, die diese Veranstaltung so grosszügig unterstützt haben, sowie an alle freiwilligen Helferinnen und Helfer, ohne euch hätten wir nicht so gemütliche Stunden miteinander verbringen können.

Raphael Sticher Klasse 6b